jokers-w2ir, das sind Birgit und Manfred Ufer sowie unsere sechs Beardies.
Unsere Tochter Alina führt inzwischen ihr eigenes Leben.
Aus einleuchtenden, praktischen Gesichtspunkten haben wir sie “gezwungen” Tierärztin zu werden und nun arbeitet sie in einer Praxis ganz in unserer Nähe!

Weitere Einzelheiten über unsere Rasselbande steht auf der Seite Rudel .
Zusammen leben wir im Bergischen Land zwischen Köln und Gummersbach,
im schönen Wiehltal                       
Zusammen heißt auch, daß unsere Beardies mit uns unter einem Dach leben, Hundezwinger gibt es bei uns aus Prinzip nicht. Jeder Beardie hat beim Aussuchen seines Schlafplatzes die freie Auswahl im Haus.Coolio & Zandy Sofa

“Beardieverrückt” sind wir durch unsere “Buffy” geworden, die 1982 zu uns kam. Unseren ersten Wurf hatten wir 1985 und seit dieser Zeit züchten wir Beardies mit großer Leidenschaft.

Eine andere Leidenschaft ist das Ausstellen . Es macht uns Spaß unsere vielversprechende Nachzucht zu zeigen , Gleichgesinnte zu treffen und neue Erfahrungen zu sammeln.

Für die Aufzucht unserer Welpen haben wir ein Welpenzimmer im Wohnbereich eingerichtet, so daß auch diese Familienanschluß haben. Es ist für uns sehr wichtig, daß die Welpen mit allen Geräuschen des Haushaltes vertraut gemacht werden, andererseits müssen sie aber auch die Möglichkeit zur Ruhe haben. Für die ersten Schritte in Mutter Natur, steht den Kleinen ein großer Welpenauslauf in unserem Garten zur Verfügung. Für Spiel und Spaß stehen dort ein Spielhaus und diverse andere Geräte, die Beardie dann später auf dem Agilityparcour wiedersieht .

Die älteren Beardiedamen, die nicht mehr in der Zucht stehen, verbringen auch ihren Lebensabend selbstverständlich in unserer Familie. Ein Mitglied unseres Rudels abzugeben, nur weil es zur Zucht nicht mehr zur Verfügung steht, kommt für uns nicht in Frage !

Um Ihre Frage zu beantworten, wie alles begann, möchten wir Ihnen unsere Stammhündinnen Hier geht es zu Buffy´s Seite!!&Hier geht es zu Cirby´s Seite!! vorstellen.

Sollten Sie jetzt Neugierig geworden sein und möchten uns und unsere Rasselbande  einmal persönlich kennen lernen, würden wir uns über einen Besuch sehr freuen.
Bitte rufen Sie kurz an oder schicken Sie uns eine Mail um einen Termin zu vereinbaren.